START
FOSSILIEN NIEDERÖSTERREICH
Korneuburger Becken,Weinsteig,
Fossiliensteinbruch Ernstbrunn
Maschinelle einmalige Ausgrabung in
Weinsteig 2017
Fossilien Eggenburg

Fossilien aus dem Korneuburger Becken in Niederösterreich
Fossilien aus Ernstbrunn

Das nordwestliche Gebiet von Ernstbrunn im Bereich der Leiserberge und dem Naturpark Ernstbrunn ist bekannt für das Vorkommen zahlreicher Fossilien. Diese Fossilien aus dem Korneuburger Becken und speziell den Kalkklippen bei Ernstbrunn geben Zeugnis über den Lebensraum vor 17 Millionen Jahren, als das "Karpatische Meer" Lebensraum von Muscheln, Schnecken, Korallen, Schlangensternen, Krabben, Cidaris, Seelilien, Brissopneustes, Seeigeln, Diceras bubalinum, Nerinea hoheneggeri, Korallenfresser-Fischen, Ammoniten und zahlreichen anderen Lebewesen und Pflanzen gewesen ist. Ich besuchte die klassische Fossilienfundstelle anfang November 2015 und im Jänner 2016 und konnte dort einige Diceraten wie die diceras bubalinum sowie eine turritella gradata `Turmschnecke` finden.

     

Diceras bubalinum vom Fossiliensteinbruch Ernstbrunn.

EUR 10.-

EUR 10.-

EUR 10.-

EUR 10.-

EUR 10.-

EUR 10.-

Im April 2017 wurde im Auftrag der Fossilienwelt Teiritzberg in Korneuburg eine einmalige Ausgrabung in Weinsteig im Weinviertel veranlasst. Von dort konnten 30 verschiedene Fossilien geborgen werden, die aktuell in der Fossilienwelt zu bewundern sind.

Fossile Schnecken Weinsteig im Weinviertel
Fossile Schnecken Turritela in Sandstein, ungereinigter Originalzustand, 17 Mio Jahre alt, stammen von einer einmaligen maschinellen Ausgrabung in Weinsteig im Weinviertel 2017 pro Schachtel um EUR 150,00 zu verkaufen. bestellen

EUR 150,00.

     
Schachtel mit fossile Schnecken EUR 50,00

Fossile Schnecken in Sandstein zusammen um
EUR 150,00

Fossile Schnecken in Sandstein zusammen um
EUR 150,00

Fossile Auster vom Eggenburger Urmeer,Lettenfeld,Eggenburg Waldviertel

EUR 5.-

Copyright © 2021 www.mineralien-jungwirth.at impressum