Slide i7Slide i17 Slide i18 Slide i2 Slide i16
          START

Amethyste vom Waldviertel

Der Waldviertler Amethyst
In den Kristallklüften von Maissau finden wir verschieden gefärbte Quarze. Die violette bis blaue Farbe des Quarzes wird durch Störungen (Verunreinigungen) im Bergkristallgitter erzeugt. Diese Farbvariante wird als Amethyst bezeichnet. Beim Maissauer Vorkommen mit seiner typischen Farbbänderung (weißer Quarz, brauner Rauchquarz und violetter Amethyst) sind die Kristalle miteinander verwachsen, nur die Spitzen der Kristalle sind als Kristallkappen ausgebildet.
Das Tor des Waldviertels sind die Orte Maissau und Eggenburg.Der Maissauer Amethyst gehört zur Sonderform der `Bänderamethyste`.Tatsache ist, daß es sich um eine weltweit recht seltene Spielart handelt, die aber erfreulicherweise ausgerechnet im Waldviertel an mehreren Stellen auftritt.
Der historisch bedeutendste Amethystquarz-Gang im Waldviertel ist aber jener von EGGENBURG.Er lieferte schon vor etwa 300 Jahren schönes Material, das zu Schmuck und Tabaksdosen verarbeitet wurde. Eindrucksvolle Exponate verarbeiteten Eggenburger Amethysts befinden sich im naturhistorischen Museum Wien. Eggenburg im November 2020:

1 Schachtel mit 11 Stück Amethyste aus Eggenburg um EUR 55,00 zu verkaufen.Einzelverkauf: 1/€ 10,00, 2/ € 5,00, 3 / € 5,00, 4 / € 15,00, 5 / €20,00, 6 / € 2,00, 7 / € 1,00, 8 / € 1,00, 9 / € 5,00, 10/ € 10,00, 11 / € 8,00. bestellen

Amethyste vom Waldviertel bestellen010
mit Amethysten aus Eggenburg und Maissau im Waldviertel um EUR 120.- oder einzeln zu verkaufen.

EUR 120.-

 

EUR 50.-

EUR 20.-

EUR 10.-

EUR 30.-

EUR 30.-

EUR 20.-

EUR 10.-

EUR 10.-

EUR 120.-

 

EUR 15.-

EUR 10.-

EUR 20.-

EUR 15.-

   
EUR 50.- EUR 10.-    

Amethyste aus Eggenburg und Maissau bestellen
2 Schachteln Amethyste aus Eggenburg und Maissau im Waldviertel um EUR 120.- zu verkaufen. Schachtel Eggenburg um EUR 70, Schachtel Maissau um EUR 50. Einzelstückpreise von 50 Cent bis EUR 10.

 

Copyright © 2021 www.mineralien-jungwirth.at impressum